Touristische Informationen

Inning a. Ammersee ist eine Gemeinde im Landkreis Starnberg, die an zwei Seen liegt, nämlich im Westen mit den Ortsteilen Inning, Stegen und Buch am Ammersee und im Osten mit den Ortsteilen Bachern und Schlagenhofen am Wörthsee. In der Form besteht die Einheitsgemeinde Inning a. Ammersee seit dem 1. Januar 1975 durch den freiwilligen Zusammenschluss mit der Nachbargemeinde Buch.


Sonnenuntergang in Stegen

Inning a. Ammersee, rund 553 m über dem Meeresspiegel, 35 km westlich von München, liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung des Voralpengebietes und ist umgeben von ausgedehnten herrlichen Wäldern. Durch seine verkehrsgünstige Lage an der Bundesautobahn BAB A 96 hat sich Inning in den letzten Jahren zu einem beliebten Ferien- und Naherholungsort entwickelt.

Der 4500-Seelen-Gemeinde sieht man es auf den ersten Blick nicht an, dass sie in ca. 300 Fremdenbetten vielen Fremden und Gästen Unterkunft gewährt.


Bedingt durch die günstige Lage an den Seen ist es kein Wunder, dass das Sport- und Freizeitvergnügen im und auf dem Wasser hier besonders gern gepflegt wird. Aber auch die übrigen Freizeitangebote und das rege Vereinsleben können sich sehen lassen. Von Angeln bis Wandern über Kegeln, Minigolf, Reiten, Tennis, Segeln, usw. werden so ziemlich alle gängigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten angeboten, abgesehen davon, dass sich Inning auch als idealer Ausgangsort für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung und nach München anbietet.


Mit dem Ortsteil Stegen an der Nordspitze und Buch am Ostufer des Ammersees ist die Gemeinde direkt an die Bayerische Seenschiffahrt AG angeschlossen.


Zwischen Bachern und Schlagenhofen verfügt die Gemeinde am idyllisch gelegenen Wörthsee über das sehr schöne und gepflegte Bade- und Erholungsgelände Oberndorf mit drei Badestegen, sanitären Einrichtungen, Kiosk und Wasserwachtstation.


Zahlreiche Vereinsfeste und Veranstaltungen bereichern das gesellige Leben in der Ammerseegemeinde und lassen Urlaubsstimmung aufkommen. Eine solide und abwechslungsreiche Gastronomie sorgt für das leibliche Wohl.

Der Verkehrsverein Inning am Ammersee e.V. wurde im Jahre 1979 gegründet. Der Verein nimmt sich besonders der Entwicklung und Förderung des Fremdenverkehrs an. Gerne geben wir unseren Gästen Auskünfte und Hilfe bei der Zimmersuche.

 

 

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Angeboten und Freizeitaktivitäten in Inning und Umgebung erhalten Sie auf folgenden Seiten (bitte auf das Bild klicken!):