Montag, 13.03.2017
1. Änderung des Flächennutzungsplans für das gesamte Gemeindegebiet, i. d. F. vom 03.07.2012

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Der Gemeinderat Inning a. Ammersee hat am 07.05.2013 (TOP 3), 13.01.2015 (TOP 7), 12.01.2016 (TOP 7) und 16.02.2016 (TOP 6) beschlossen den Flächennutzungsplan für die gesamte Gemeinde, i.d.F. vom 03.07.2012, zu ändern bzw. bisher nicht überplante Flächen zu ergänzen. Die Änderungen bzw. Ergänzungen sind erforderlich, um die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung in den Grundzügen darzustellen.

Im Folgenden finden Sie die Planunterlagen zur 1. Änderung des Flächennutzungsplans für das gesamte Gemeindegebiet, i. d. F. vom 03.07.2012.